free html website templates

Gästebuch


Hier habe ich ein Gästebuch von Werner-Zenk.de eingebaut. Dieses Gästebuch verwendet eine MySQL-Datenbank und wurde hier über den Mobirise Code-Editor integriert.

» In das Gästebuch eintragen

50 Einträge
Seite: von 5

Tommy  ✪✪✪✪  Mittwoch, 8 März 2017
Mein erster Test nach dem Gästebuch-Einbau in meiner "Mobirise Seite"



Dieses Gästebuch verwende ich mit der gleichen Datenbank auf meinen "Mobirise" wie auch auf meinen "NetObjects Fusion" Tutorial-Seiten.

Ich freue mich über jeden Eurer Einträge. Eventuelle Fragen stellt bitte in unserem Forum.
Helmut  ✪✪✪✪  Sonntag, 19 Februar 2017
Das Gästebuch gefällt mir sehr gut und will versuchen ein eigenenes zu erstellen.

Gruß

Helmut

Werner  ✪✪✪✪  Samstag, 3 Dezember 2016
Nach 2 1/2 Jahren (14 Juni 2014) teste ich noch einmal dieses Gästebuch
Andy  ✪✪✪✪  Mittwoch, 30 November 2016
Hallo Tommy
das sieht sehr gut aus. Da hat der Werner aber was richtig Dolles gebastelt.
Jörgi  ✪✪✪✪  Mittwoch, 30 November 2016
Hallo Tommy,

Du bist einer der tollsten Menschen, die ich kennenlernen durfte

Bleib der Welt bitte lange erhalten.

Auch dir eine schöne Adventszeit.
Tommy   Mittwoch, 30 November 2016


Ich wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit

Bild

hotte  ✪✪✪✪  Montag, 26 September 2016
Gut gemacht!
Reinhard aus USA  ✪✪✪✪  Montag, 26 September 2016
Hallo Freunde,

ich grüße euch recht herzlich vom Flughafen in London.
Bin auf dem Weg nach hause.
Tommy  ✪✪✪✪  Montag, 26 September 2016
Test-Eintrag nach PHP 7.0
ä ö ü
Rolf   Donnerstag, 9 Juni 2016
Hallo Tommy, ich habe lange überlegt, ob ich im NOF-Forum oder hier schreiben soll. Da es sich nicht um das das NOF-Forum handelt, frage ich nun hier.

Ich habe im 1&1 Control-Center eine MySQL-Datenbank eingerichtet und wie in lies_mich.txt beschrieben, die Eingaben in gb_einstellungen.php gemacht und auf den Server geladen. Mit der Eingabe in Admin. Name und Passwort, hatte ich allerdings Probleme, weil ich nicht wusste, was dort eingegeben ist.

Ich habe es mit den FTP-Zugangsdaten versucht, danach mit den Zugangsdaten zum 1&1 Control-Center, aber es klappte nicht. Ich bekam folgende Fehlermeldung:

Verbindung fehlgeschlagen! SQLSTATE[HY000] [1045] Access denied for user 'db*********'@'212.227.118.20' (using password: YES)

Meine Frage: was ist in Admin. Name und Passwort einzutragen. Was könnte ich nach dieser Fehlermeldung sonst falsch gemacht haben.

Viele Grüße

.: Edit Tommy :.

Moin,

und warum fragst Du nicht in unserem Forum? Genau dafür ist doch unser NOF-Forum doch da:

http://www.nof-schule.de/forum/

Wir haben sogar eine eigene Rubrik für Fragen zu den Skripten von "Webbausteine.de" eingerichtet.

Du musst einerseits die Zugangsdaten von 1&1 zur Datenbank eintragen und andererseits gibt es noch Deine persönlichen (Du bist der "Admin" und denkst Dir Deinen Usernamen und Dein Passwort aus) Zugangsdaten zur Gästebuchverwaltung:

gb_admin.php

Mit diesem Skript (das ist ein Editor) werden dann Gästebucheinträge freigeschaltet, editiert oder gelöscht.

Du musst auch die Datei gb_install.php einmalig mittels Eingabe der URL aufrufen, damit die Tabellen der Datenbank vollständig eingerichtet werden. Vorher geht gar nichts.

◄ Zurück  Weiter ►